Ausblick: Abend- und Brautkleid-Auktion zugunsten von Save me

Exklusive Mode sucht neue Trägerinnen – der Erlös der Versteigerung geht an Save me Konstanz.

Es ist eine besondere Form der Spende, mit der Save me da unterstützt wird: Etwa 20 neue Abendkleider und Brautkleider stehen der Flüchtlingsorganisation aus einer Boutique in Israel zur Verfügung.

Nun soll die hochwertige Designermode Trägerinnen in Konstanz finden: In einer Auktion des über die Konstanzer Stadtgrenzen hinaus bekannten Auktionators Carlo Karrenbauer werden die kostbaren Stücke am 26. März versteigert.

Käuferinnen auf der Suche nach einem exklusiven Kleid ist es so möglich, die Stücke günstiger als im regulären Handel zu erwerben. Die Erlöse kommen dabei zu 100% Save me Konstanz und somit der Flüchtlingshilfe zugute.


Wir laden Sie ganz herzlich ein, an diesem Verkaufsevent teilzunehmen und mitzusteigern:

Montag, 26. März 2018
ab 18 Uhr
Petruspfarrei, Wollmatinger Straße 58 (Bus-Haltestelle "Friedhof")

Die Besichtungung und Anprobe der Stücke ist bereits ab 18 Uhr möglich.
Vor Ort steht eine erfahrene Schneiderin bereit, um Sie bezüglich möglicher Änderungen an den Kleidern zu beraten.

    Veranstaltungen

    News

    • Save me Fahrradwerkstatt sucht ehrenamtliche HelferInnen für die Reparatur von gespendeten Fahrrädern für Geflüchtete. >>

    • Mit einer bunten Mischung aus Musik und kulinarischen Köstlichkeiten (u. a. von Save me Konstanz e. V.) war Open See auch im Jahr 2018 eine gelungene Veranstaltung. >>