3.000 Euro für Save me

Ein Teil des Erlöses des Entenrennens kommt zwei Save me Arbeitsgruppen zugute. Die von  Susanne Paul-Großmann und Friedhelm Großmann koordinierten Gruppen für Hausaufgabenbetreuung und Integration durch Sport freuen sich über 3.000 Euro, die sie künftig für ihre ehrenamtliche Arbeit einsetzen können. Save me Konstanz dankt den  Wirtschaftsjunioren und dem Lions-Club für diese großzügige Spende.

    Veranstaltungen

    News

    • Für besonders wichtige Angelegenheiten erreichen Sie Save me Konstanz e. V. auch telefonisch unter unserer neuen Mobiltelefonnummer >>

    • Im Café Mondial wurde mit Unterstützung durch Save me Konstanz eine Computerecke eingerichtet, die ab sofort für Geflüchtete und HelferInnen zur Verfügung steht. >>