Fortbildungsangebot für Engagierte in der Sprachvermittlung

Fortbildungsangebot für Engagierte in der Sprachvermittlung

Viele BürgerInnen engagieren sich in der ehrenamtlichen Sprachvermittlung und machen begleitende und/oder ergänzende Angebote zum professionellen Sprachunterricht. Dieses Engagement ist für ein schnelles und gutes Erlernen der deutschen Sprache und eine erfolgreiche sprachliche Integration ausgesprochen wertvoll. Das Landratsamt Konstanz möchte dieses Engagement durch ein tolles Fortbildungsangebot unterstützen.

Die Volkshochschule Landkreis Konstanz e.V. bietet in Kooperation mit der Integrationsbeauftragten der Stadt Konstanz und dem Landkreis Konstanz eine Qualifizierung als LernbegleiterIn für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit an. Der Kurs ist für alle BürgerInnen kostenfrei. Engagierte, die im Bereich der ehrenamtlichen Sprachvermittlung im Landkreis Konstanz tätig sind, werden privilegiert zugelassen. Alle Interessierten sollten die Gelegenheit nutzen und sich einen der 15 Plätze sichern!

Inhaltliche Schwerpunkte der Qualifizierung:

  1. Grundlegende Informationen zum Spracherwerb
  2. Grundprinzipien der Erwachsenenbildung unter Berücksichtigung des interkulturellen Aspekts
  3. Wie funktioniert moderner Sprachunterricht?
  4. Lehrwerke und Materialien
  5. Zusatzmodul: Grundlegende Informationen zur Alphabetisierung

Kursleitung: Frau Dr. Elisabeth Lattaro

Veranstaltungsort & Termine:

06.10.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

13.10.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

20.10.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

10.11.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

17.11.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

24.11.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

01.12.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

08.12.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

15.12.2017, 18:30 - 20:45 Uhr

Die Qualifizierung findet bei der Volkshochschule in Konstanz, Katzgasse 7 im Raum 2.2 statt.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis 15.09.2017 unter https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSerTH6KYV0IqZHfMOIr90qfYZdRooN7z0Pyn9b5cIKOfhMCLg/viewform?usp=sf_link an.

Für Rückfragen steht Elke Cybulla (E-Mail: Elke.Cybulla@konstanz.de; 07531/900-456) oder Anja Kurz (E-Mail: anja.kurz@LRAKN.de; 07531/800-1198) zur Vertfügung.

Veranstaltungen

News

  • Für besonders wichtige Angelegenheiten erreichen Sie Save me Konstanz e. V. auch telefonisch unter unserer neuen Mobiltelefonnummer >>

  • Im Café Mondial wurde mit Unterstützung durch Save me Konstanz eine Computerecke eingerichtet, die ab sofort für Geflüchtete und HelferInnen zur Verfügung steht. >>