Improtheater Konstanz spielt zu Gunsten von Save me

Im Rahmen des Aktionstages "Improv withour borders", eines weltweiten Improvisationstheater-Events zu Gunsten von Flüchtlingen, spielte das Improtheater Konstanz mit seine Nachwuchs-Ensemble am 12. März 2016 im Radolfzeller Bokle.

Die Theatertruppe verdoppelte die Einnahmen des Abends aus eigener Kasse und überreichte Save me eine Spende von 534 Euro.

Die gesammelten Gelder werden in Save me-Projekte wie die Deutschkurse für Flüchtlinge fließen.
Wir sagen: vielen Dank!

Improtheater Konstanz >>

Event "Improv without borders" >>

Save me Fahrradverkauf in der Steinstraße

Veranstaltungen

News

  • Für besonders wichtige Angelegenheiten erreichen Sie Save me Konstanz e. V. auch telefonisch unter unserer neuen Mobiltelefonnummer >>

  • Im Café Mondial wurde mit Unterstützung durch Save me Konstanz eine Computerecke eingerichtet, die ab sofort für Geflüchtete und HelferInnen zur Verfügung steht. >>