Riesiger Andrang bei Eröffnung der Kleider- und Sachspendenkammer

Save Me Konstanz

Enorm war der Zulauf bei der Eröffnung der Kleider- und Sachspendenkammer am 22.10.2015: Bereits vor der offiziellen Eröffnung tummelten sich zahlreiche Flüchtlinge in den Räumlichkeiten und auch draußen bildete sich bald eine lange Schlange. Das etwa 15-köpfige Save me Konstanz-Team hatte alle Hände voll zu tun, Fragen zu beantworten und den Flüchtlingen beim Aussuchen von Kleidung und Schuhen zu helfen. Diese freuten sich nicht nur über ein neues Outfit, sondern auch über Fußbälle und vor allem Rucksäcke und Koffer. Neben zahlreichen großen waren auch einige kleine Besucher da, die stolz ein Spiel oder Buch mit nach Hause trugen.

    Künftig steht den Flüchtlingen die Kleider- und Sachspendenkammer mehrmals wöchentlich offen. Wer Spenden abgeben möchte, der kann dies immer donnerstags tun.

    Save Me Konstanz

    Veranstaltungen

    News

    • Für besonders wichtige Angelegenheiten erreichen Sie Save me Konstanz e. V. auch telefonisch unter unserer neuen Mobiltelefonnummer >>

    • Im Café Mondial wurde mit Unterstützung durch Save me Konstanz eine Computerecke eingerichtet, die ab sofort für Geflüchtete und HelferInnen zur Verfügung steht. >>