Save me bei BUND Flohmarkt

Zehn geflüchtete Frauen haben mit Save me am Konstanzer Frauenlauf teilgenommen.

Inmitten ehrenamtlicher Mitstreiter der Save me Fahrradwerkstatt freut sich Horst Theodor Schließer (2. v. l.) über den gelungen Fahrradflohmarkt des BUND und die im Anschluss an Save me gespendeten Fahrräder.

Der BUND Fahrradflohmarkt am vergangenen Wochenende war aus Sicht der VeranstalterInnen ein voller Erfolg. Laut Informationen des Südkurier wechselten über 40 Räder den Besitzer. Nicht verkaufte und nicht abgeholte Räder hat der BUND der Fahrradwerkstatt von Save Me gespendet. Die freiwilligen SchrauberInnen von Save me sind dankbar und bitten alle SpenderInnen darum, bis auf Weiteres nur noch Herrenräder und Mountainbikes zu stiften, da inzwischen ein Überangebot an Damenrädern besteht.

Veranstaltungen

News

  • Für besonders wichtige Angelegenheiten erreichen Sie Save me Konstanz e. V. auch telefonisch unter unserer neuen Mobiltelefonnummer >>

  • Im Café Mondial wurde mit Unterstützung durch Save me Konstanz eine Computerecke eingerichtet, die ab sofort für Geflüchtete und HelferInnen zur Verfügung steht. >>