Gemeinderatsbeschluss

Am 16. Mai 2013 haben der Oberbürgermeister und der Gemeinderat Konstanz beschlossen, die save-me Kampagne zu unterstützen. Lesen Sie hier den Gemeinderatsbeschluss: 

Konstanzer Erklärung von 2012

Konstanzer Erklärung „FÜR eine Kultur der Anerkennung und - GEGEN Rassismus" im Worlaut:

Konstanz versteht sich als weltoffene, liberale Stadt, die sich für Chancengleichheit aller Menschen, die in ihr leben, einsetzt. Unabhängig von nationaler, kultureller und ethnischer Zugehörigkeit aber auch unabhängig von Alter, Geschlecht, Weltanschauung und Lebensstil sollen Menschen in Konstanz gleiche Chancen in der Gesellschaft haben.

Wir sind uns bewusst, dass es auch in Konstanz Rassismus gibt und wollen daran arbeiten, ihm überall entgegen zu treten. Wir setzen uns dafür ein, dass in unseren Institutionen eine Kultur der Anerkennung gepflegt wird.

Wir erklären,

• dass wir aktiv für ein soziales Miteinander in Konstanz und für eine

humane Stadtgesellschaft eintreten,

• dass rassistisches Handeln und politisch oder religiös motivierte Gewalt von uns nicht akzeptiert werden.

• dass es keinen Bereich in unserer Stadt gibt, in dem unser Grundgesetz außer Kraft gesetzt werden darf.

...

weiterlesen unter dem folgenden Link

http://www.stadt.konstanz.de/rathaus/medienportal/mitteilungen/04025/index.html

Veranstaltungen

News