Vernetzungstreffen

1. Dezember 2017, 19 Uhr | Treffpunkt Petershausen, Konstanz

Die Caritas, die Diakonie und der Flüchtlingsrat Baden-Württemberg laden gemeinsam zum Vernetzungstreffen unabhängige Flüchtlingsarbeit im Landkreis Konstanz ein.

Der Termin wird von den VeranstalterInnen bewusst offen gestaltet. Eingeladen sind alle interessierten BürgerInnen, die sich zu den Themen „Kontakt mit den Behörden – Freud und Leid“ und „gemeinsame politische Forderungen“ austauschen möchten. Darüber hinaus steht die Ort- und Terminplanung des Vernetzungstreffens 2018 auf der Tagesordnung.

Die VeranstalterInnen kümmern sich um Getränke und freuen sich über mitgebrachte Snacks für alle.

    Veranstaltungen

    News

    • Dank der großzügigen Spende von Boutique-Besitzerin Gloria Saadi-Sartori drehte sich beim Save me-Treff alles um edle Kleider. >>

    • Die gezielte und individuelle Unterstützung von geflüchteten Frauen wird von Zahide Sarikas, Save me Vorstandsmitglied, im Rahmen des Xenia Projekts der AWO Konstanz vorangetrieben. >>