Ein breites Bündnis demokratischer Organisationen und Parteien ruft unter dem Titel „Konstanz gegen die AfD – für Zusammenhalt und Demokratie“ zu Demozug und Kundgebung in Konstanz auf

Ein breites Bündnis demokratischer Organisationen und Parteien ruft unter dem Titel „Konstanz gegen die AfD – für Zusammenhalt und Demokratie“ zu Demozug und Kundgebung in Konstanz auf

Ein breites Bündnis demokratischer Organisationen und Parteien ruft unter dem Titel „Konstanz gegen die AfD – für Zusammenhalt und Demokratie“ zu Demozug und Kundgebung in Konstanz auf

Unter dem Motto « Konstanz zeigt Gesicht » haben wir uns als breites,
überparteiliches Bündnis zusammengefunden, um uns gemeinsam im Rahmen
einer Solidaritätskundgebung am Sonntag, den 17. Dezember 2023 um 14.00
Uhr auf dem Münsterplatz den steigenden antisemitischen Übergriffen, dem
Hass und dem Rassismus in unserem Land entgegenzustellen.

Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (Standort Jena und Konstanz) und zivilgesellschaftliche Initiativen aus Jena und Konstanz laden am 26.10.2023 ab 19:00 Uhr zum Gesprächsabend für alle, die sich für lokale Bottom-Up-Perspektiven der Willkommensgesellschaft interessieren und solidarische Praktiken im Kontext von Flucht und Migration in Krisenzeiten diskutieren möchten.

Die Angebite von Save me gehen in die Weihnachtsferien.

Unter dem Motto « Konstanz zeigt Gesicht » haben wir uns als breites,
überparteiliches Bündnis zusammengefunden, um uns gemeinsam im Rahmen
einer Solidaritätskundgebung am Sonntag, den 17. Dezember 2023 um 14.00
Uhr auf dem Münsterplatz den steigenden antisemitischen Übergriffen, dem
Hass und dem Rassismus in unserem Land entgegenzustellen.

Das Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt (Standort Jena und Konstanz) und zivilgesellschaftliche Initiativen aus Jena und Konstanz laden am 26.10.2023 ab 19:00 Uhr zum Gesprächsabend für alle, die sich für lokale Bottom-Up-Perspektiven der Willkommensgesellschaft interessieren und solidarische Praktiken im Kontext von Flucht und Migration in Krisenzeiten diskutieren möchten.

Bei der Interkulturellen Woche Konstanz präsentieren sich Vereine und interkulturelle Akteur*innen aus Konstanz mit zahlreichen Angeboten.

Im Rahmen des konzernweiten Programms „Social Days“ unterstützen Mitarbeitende die Save me-Radwerkstatt. Auch eine Spende über 800 Euro wird übergeben.

Zum wiederholten Male fand im August für Teilnehmende des Erstorientierungskurses eine Stadtführung unter der Leitung von Horst Theodor Schließer von Save me statt.

Save me Konstanz hält die Abschiebung von Alieu Ceesay, einem gut integrierten jungen Mann, Tänzer und Künstler, für unglaublich. Wie kann so etwas beschlossen werden?

Die Spendenaktion #konstanzrettet beim Konstanzer Kultursommer im Neuwerk geht in eine neue Runde: Während der einzelnen Veranstaltungen des Kultursommers werden Geld- sowie Pfandspenden gesammelt.

Die Konstanzer Boulderhalle „der steinbock“ sowie das Ehepaar Apfelbaum unterstützen Save me kürzlich mit Geldspenden – vielen Dank!